Termine

8. Juni 2011

Gesichter der Erinnerung: Vojen Syrovátka - Der Totalitarismus mit den Augen eines tschechischen Pfarrers

Die Brücke/Most-Stiftung veranstaltet ein Diskussionsgespräch mit Vojen Syrovátka, einem evangelischen Pfarrer aus Tschechien. Seine Großmutter starb in der Gaskammer von Auschwitz. Der Vater war Freiheitskämpfer in der Zeit der nationalsozialistischen Okkupation, überzeugter Antikommunist und verbrachte deshalb 14 Jahre in Gefängnissen und Arbeitslagern der ČSSR. Aufgrund der Verurteilung des Vaters war die Familie ständigen Repressionen ausgesetzt. Syrovátka unterschrieb die Charta 77 und engagierte sich ab 1989 als Sprecher des Bürgerforums in Rumburk. Aus der Sicht eines Geistlichen schildert er das Leben unter den totalitären Regimen des 20. Jahrhunderts.

Ort: Brücke/Most-Zentrum Dresden

Uhrzeit: 19:30

Kontaktperson: Tobias Kley

Eintrittspreis: Eintritt frei

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
April
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30Mai
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Juni 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15

Suche in den Terminen